Lerninhalte / Unterrichtsaufbau - Heilpraktikerschule in Crailsheim, Susanne Schenk

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Lerninhalte / Unterrichtsaufbau



Im Rahmen der Ausbildung zur Heilpraktikerin / zum Heilpraktiker werden folgende Lerninhalte unterrichtet:


Grundlagen der Anatomie / Physiologie / Pathologie aller Organsysteme


  • Bewegungsapparat

  • Blut

  • Abwehr

  • Herz

  • Kreislauf

  • Atmung

  • Verdauung

  • Stoffwechsel

  • Niere

  • Hormone

  • Fortpflanzung

  • Nerven

  • Sinnesorgane

  • Gesetzeskunde

  • Infektionskrankheiten

  • Notfälle

  • Psychiatrie

  • Hygiene

  • Labor

  • Injektionstechniken

  • Klinische Untersuchung

  • Einführung in verschiedene naturheilkundliche Therapieformen



Jedes Kapitel ist gegliedert in:

  • Anatomie/Physiologie

  • Anamnese

  • Untersuchung

  • Differentialdiagnosen

  • Pathologie


Begleitend zum Unterricht werden ausführliche Skripte zur Verfügung gestellt, die nach dem gleichen Aufbau strukturiert sind und in denen der komplette prüfungsrelevante Stoff enthalten ist.





 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü